Notbetreuung

 

Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind.  

 

Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen: 

 

- Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich, 

- Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,

- Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare       Bereiche

 

Diese Liste ist nicht abschließend. Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie Zweifel haben.

 

Bitte haben Sie dafür eine Verständnis, dass wir einen Nachweis benötigen, der Sie einer der obengenannten Berufsgruppen ausweist. 

 

Trifft dieses auf Sie zu, kann Ihr Kind von 8.00 – 16.00 Uhr in der Schule betreut werden. Auch Früh- und Spätdienst ist möglich, wenn entsprechender Bedarf angemeldet wird. Im Falle einer Betreuung bis 16.00 Uhr ist die Mitgabe von Essen für Ihr Kind erforderlich. Die Kinder müssen ihre Unterrichtsmaterialien und Verpflegung mitbringen. 

 

So melde ich mein Kind für die Notbetreuung an:

 

Die Anmeldung erfolgt per Mail an gswettbergen@hannover-stadt.de

 

 

 

Das Anmeldeverfahren für die Woche vom 30.11. bis zum 4.12.2020 erfolgt bis Freitag, 27.11.2020 12:00 Uhr.  

 

 

 

Anmeldungen für die Folgewoche müssen uns spätestens bis mittwochs (22:00 Uhr) vorliegen.  Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist. Eine Abmeldung im Krankheitsfall ist aus Personalplanungsgründen zwingend erforderlich.

 

Bitte kopieren Sie folgenden Text in Ihre E-Mail:


 Ich benötige eine Notbetreuung für mein Kind (Name, Klasse)

 

Während des Szenario B besucht mein Kind den Unterricht der

 

󠄀Gruppe A

 

Gruppe B

 

 

 

Bitte tragen Sie die Betreuungszeiten für die Woche ein.

 

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Frühdienst
7:00 - 8:00  Uhr

 

 

 

 

 

Notbetreuung/Unterricht
8:00 - 12:00 Uhr (Hort)

 

 

 

 

 

Notbetreuung/Unterricht
8:00 - 12:50 Uhr

 

 

 

 

 

Notbetreuung Nachmittag 1
12:50 - 14:30 Uhr

 

 

 

 

 

Notbetreuung Nachmittag 2
14:30 - 16:00 Uhr

 

 

 

 

 

Spätdienst
16:00 - 17:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

󠄀 󠄀

Zutreffendes angeben:

 

- Diese Betreuungszeiten gelten bis auf Weiteres während des Szenarios B.

 

oder

 

 

󠄀- Ich brauche unterschiedliche Betreuungszeiten und melde die Zeiten erneut an.

 

 

Ich gehöre zur folgenden Berufsgruppe: (Angabe des Arbeitgebers)

 

Ich versichere, dass keine andere Betreuungsmöglichkeit für mein Kind besteht.   

 

Einen Nachweis (s. o.)  füge ich dieser E-Mail im Anhang bei

 

 

 

Geben Sie auch unbedingt Ihre Telefonnummern an.   

 

Sie müssen für uns jederzeit erreichbar sein.