Mai 2018

AUTORENLESUNG an der GRUNDSCHULE WETTBERGEN


Ich freue mich sehr, Sie auf eine ganz besondere Veranstaltung 
an der Grundschule Wettbergen aufmerksam machen zu dürfen.
 
Thomas Fischermann, Südamerika-Korrespondent der ZEIT und Buch-
autor, wird am

24. Mai 2018 um 18.00 Uhr

aus seinem neuesten Buch
 

DER LETZTE HERR DES WALDES  lesen. 

Autorenlesung


 „Der junge Krieger Madarejúwa Tenharim ist einer der letzten Herren des Amazonaswaldes. Sein traditionsreiches Volk umfasste einmal mehr als 10000 Menschen, ist aber auf knapp 1000 geschrumpft. 2013 ist ihm Thomas Fischermann zum ersten Mal auf einer Expedition begegnet. Seither ist Fischermann mehrfach pro Jahr in die Gegend gereist, wurde als erster Weißer zu heiligen Stätten des Volkes geführt, hat am Leben der Tenharim teilgenommen und hunderte Stunden Interviews geführt und aufgezeichnet.“


Herr Fischermann wird die Lesung so gestalten, dass auch Schülerinnen und Schüler dieser folgen können und mit diesem hochaktuellen und wichtigen Thema aus erster Hand in Berührung kommen werden.


Eine Besprechung des Buches erfolgte u. a. in der ARD-Sendung Titel, Thesen, Temperamente und steht in der ARD-Mediathek zum Abruf bereit (http://www.ardmediathek.de/tv/ttt-titel-thesen-temperamente/Thomas-Fischermann-Der-letzte-Herr-des/Das-Erste/Video?bcastId=431902&documentId=50120092).

Hier finden Sie noch weitere Informationen zum Buch: www.herrdeswaldes.de
 

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  

Herzliche Grüße  
 
Robert Kühn
Schulleiter