Grundschule Wettbergen

Video für unsere Schülerinnen und Schüler

Liebe Schülerinnen und Schüler! Mit diesem Video möchten wir euch grüßen! Wir vermissen euch sehr und können es kaum erwarten, euch gesund und munter wieder zu sehen!


Beratung in Corona-Zeiten

Liebe Eltern,

 

Ihre Kinder sind jetzt schon eine ganze Zeit zu Hause - sicher keine einfache Situation. Ab sofort steht Ihnen bei Beratungsbedarf in dieser Zeit auch unser Sozialarbeiter David Hambach zur Seite. Sie erreichen ihn momentan unter folgender E-Mailadresse dave.hambach@freenet.de 

Bitte geben Sie in Ihrer Mail an ihn auch Ihre Telefonnummer an, damit er ggf. zurückrufen kann.

 

Wir wünschen Ihnen und uns, dass wir alle gesund bleiben!

 

Viele Grüße

 

Ihr Team der Grundschule Wettbergen


Herzlich willkommen!

 

Herzlich Willkommen in der Grundschule Wettbergen! 

 

Am südlichen Stadtrand von Hannover 

befindet sich unsere Schule mit offenem Ganztagsangebot.

 

Besonders die Kinderfreundlichkeit des Stadtteils Wettbergens sorgt dafür, dass wir weiter wachsen.

 

Bereits 430 Schülerinnen und Schüler besuchen unsere Schule. Mehr als 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten im multiprofessionellen Team der Grundschule Wettbergen.

Grundschule mit Ganztagsangebot

+++Ab Montag, dem 16.03.2020 bis zum 18.04.2020 fällt der Unterricht aufgrund der Bewertung der Infektionslage (Corona-Virus) landesweit aus+++

Notbetreuung während der Osterferien

Die Schulen haben die Anweisung, die Notbetreuung in den Osterferien auf das notwendige Maß zu begrenzen. Sie steht nur bestimmten Personen zur Verfügung.  

 

Nähere Informationen zur Berechtigung und Anmeldung erhalten Sie unter WEITER. 



 

Unsere Schülerinnen und Schüler fühlen sich an ihrer Schule zu Hause!

 

Das ist uns wichtig:

- die enge Vernetzung im Stadtteil Wettbergen

- der Status als sportfreundliche Schule

- Schwimmunterricht im 3. Jahrgang

- die Zertifizierung als Projektpartner Klasse2000

- das Zupforchester in Zusammenarbeit mit der Musikschule Hannover

- die rege Ausflugstätigkeit und Klassenfahrten in allen Jahrgängen

- der Schüleraustausch in der 4. Klasse mit einer Grundschule in England

- Schulobst und Schulmilch

- unser Projekt: auf dem Weg zur Kulen Schule – Kulturschule

- die Zusammenarbeit mit Projektpartnern (z. B.

  Stadtteilkultur, Theaterpädagogisches Zentrum etc.)

- Kooperationspartner (z.B. Caritas, Kommunaler Sozialdienst)

- unsere Lesementoren, Lesemütter

 

und natürlich: professioneller, engagierter und differenzierter Unterricht in modernen, gut ausgestatteten Klassenräumen.

 

Wir sind auf dem Weg, der Digitalisierung unserer Gesellschaft mit neuen Unterrichtskonzepten zu begegnen. So wird beispielsweise der Einsatz von Tablet-PCs im Unterricht mit großer Unterstützung unseres Fördervereins kontinuierlich weiter ausgebaut.

 

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Erkunden unserer Homepage!

 

Robert Kühn

Schulleiter